Leiter Treasury und Beteiligungsmanagement (m/w/d)

für die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

Unsere Mandantin ist eine große, innovative Flächensparkasse mit einer Bilanzsumme von 9 Mrd. Euro und über 85 Standorten. Als drittgrößte Sparkasse Niedersachsens mit ca. 1.250 Beschäftigten sichert sie den Erfolg als klarer Marktführer in der Region. Die Festigung der führenden Marktposition und die dauerhafte Zufriedenheit der Kunden bestimmen die strategische und nachhaltige Ausrichtung. Sie hat sich daher die Klimaneutralität bis 2035 auf die Fahnen geschrieben und auf dem Weg dahin im letzten Jahr erste beachtliche Erfolge erzielen und den CO2-Ausstoss um rd. 50 % reduzieren können.

Die Region Hildesheim, Goslar und Peine mit über 500.000 Einwohnern liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit hohem Freizeit- und Erholungswert sowie guter Anbindung an die Landeshauptstadt Hannover. Alle weiterführenden Schulen sind in Hildesheim vorhanden.

Unsere Mandantin verfügt seit Jahren über eine breit diversifizierte risk-return Buchstruktur (z.B. verschiedene Credit-Spread-Klassen, Aktien, Immobilien, Infrastruktur, Private Equity, Mezzanine). Schon seit längerer Zeit steuert die Sparkasse sowohl ökonomisch als auch normativ die Direktanlagen, mehrere Masterfonds sowie die in einer eigenen
Holding gebündelten Beteiligungen.

Wir suchen für die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine ab sofort:

Stellenbeschreibung

Leiter Treasury und Beteiligungsmanagement (m/w/d)

Ihre Aufgaben
Als Leiter (m/w/d) Treasury und Beteiligungsmanagement führen Sie ein kleines Team hochspezialisierter Mitarbeitender, verantworten Bilanzstrukturmanagement und Portfoliosteuerung sowie Liquiditäts- und Beteiligungsmanagement. Sie berichten direkt an den Vorstand und übernehmen als Geschäftsführer Verantwortung in der unsere Beteiligungen steuernden Holding. Die verschiedenen Bücher werden aktiv, passiv und semiaktiv gesteuert.

Die besondere Herausforderung dieser Aufgabe liegt in der konzeptionellen Weiterentwicklung des Verantwortungsbereichs in einem für die nächsten Jahre zu erwartenden wirtschaftlich und aufsichtsrechtlich anspruchsvollem Umfeld.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Strategische, taktische und operative Asset Allocation der verschiedenen Bücher
  • Semiaktive Steuerung des Zinsänderungsrisikos
  • Aufbau des neuen Buches Infrastrukturinvestments
  • Liquiditätsmanagement/ -steuerung inkl. Refinanzierungsstrategie
  • Steuerung der vielfältigen (Master-)fonds-Mandate, Managerbeurteilungen, Auswahlverfahren von Spezialfonds
  • Beteiligungsmanagement und –controlling, Geschäftsführung der Holding
  • Marktbeobachtungen / Auswirkungsanalysen
  • Eigenhandel
  • Unterstützung des Kundengeschäfts (Kapitalmarktanalyse/ -prognosen)

Ihr Profil

  • Ein Masterabschluss in einem wirtschaftlich orientierten Fach oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige Erfahrungen im Treasury und möglichst Führungserfahrung
  • Unternehmerisches Denken und Handeln, ein hohes Maß an Eigeninitiative, Eigenverantwortung und Ergebnisorientierung
  • Verständnis für komplexe geschäftspolitsche und strategische Zielsetzungen und Zusammenhänge
  • Nachhaltige Strategien und Ziele aktiv gestalten und erfolgreich umsetzen
  • Eine ausgeprägte analytische Kompetenz, um komplexe Entscheidungen u. a. in der Liquiditäts- und Risikosteuerung unter Berücksichtigung der aufsichtsrechtlichen Vorgaben zu strukturieren und zu beurteilen
  • Ihre Mitarbeitenden für die Werte der Sparkasse und Ziele gewinnen und zielorientiert führen

Unser Mandant bietet

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einer gut positionierten Sparkasse mit einem großen, diversifizierten Eigenanlagenportfolio
  • Ein attraktives Vergütungspaket mit leistungsabhängiger Bonifizierungsmöglichkeit und ergänzenden Sozialleistungen
  • Ein kompetentes Umfeld sowohl im Bereich des zugeordneten Teams als auch im Hinblick auf die wesentlichen Schnittstellen zu den Marktbereichen sowie zu Controlling und Revision
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche (die Ausschreibung richtet sich ausdrücklich auch an Bewerber (m/w/d) mit Familie; ein Zuzug in die Region wird erwartet)

Wenn Sie Verantwortung übernehmen wollen und gleichzeitig Ihren Lebensmittelpunkt in der attraktiven Region Hildesheim Goslar Peine wählen wollen, dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlage unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail als pdf-Anlage an: personal@rolandeller.de

Gerne steht Ihnen Roland Eller unter 0177 2328689 oder per E-Mail unter roland.eller@rolandeller.de für Rückfragen zur Verfügung.

 

Roland Eller Consulting GmbH
Geschäftsbereich Personalberatung

Alleestraße 13, 14469 Potsdam
Telefon: 0331 / 2883 0050
personal@rolandeller.de

 

PDF-Version

Sehr aktuelle Inhalte, wertvolle Impulse für Praxis-Umsetzung, sehr gute Themenwahl, gute Mischung aus Praxisberichten und Themen der Aufsicht.

Ines Dietze (Zur Roland-Eller Vorstands-Akademie)
Vorstandsvorsitzende, Kreissparkasse Waiblingen

Ausblick auf unsere nächsten Veranstaltungen
Montag, 2022-12-05

28. November bis 05. Dezember 2022 Online

Fokus 7. MaRisk-Novelle - 3 Teile

Online

Samstag, 2022-12-31
Donnerstag, 2023-03-02

02.03. + 03.03.2023 Frankfurt und Online (hybrid)
Roland Eller Vorstands-Akademie 2023

und 03.03.2023 Online